Passt: Kameraband

Wo ich doch jetzt schon eine Kameratasche genäht habe, war der Schritt zum selbst erstellten Kameraband gar nicht mehr weit!

Ich hatte schon bei Bänder24 kleine Schnallen, 15mm breites Gurtband und dieses Gurtband bestellt. Ich konnte nicht anders. Die Farbe ist sooo unglaublich schön! Und 10m – ach, was sind schon 10 Meter? Wenn man das Gurtband mit Stoff ummantelt, ist die Farbe desselben ja auch egal, daher kann ich es auch für andere Projekte gut gebrauchen.

Meine Schwester hatte Geburtstag und da sie sich nichts gewünscht hatte, gab’s direkt 2 Kamerabänder. Ich glaube die sind gut angekommen.

Dafür habe ich einen Schlauch genäht und diesen über das Gurtband gezogen. Die Bänder hatte ich zuvor aufgenäht.
Ich hab einen Tipp für euch, der euch – falls ihr nicht sowieso besser darüber nachgedacht habt, einiges an Ärger ersparen wird.
Das Gurtband ist ja 40mm breit, also dachte ich ich muss den Schlauch bei 4cm nähen. Allerdings hat das Gurtband selbst ja auch eine Dicke von 1,4mm. Unbedingt dran denken und etwa 2,5mm pro Seite zugeben. Eigentlich vollkommen logisch, oder?
Ich habe das nicht getan und durfte direkt nochmal wenden  – und das war wirklich kein Spaß! Wie wendet ihr lange dünne Schläuche? Ich bin für jeden Ratschlag dankbar (:

SanneKamerabandrot_blogDas zweite Band habe ich auf einer Seite mit einem total süßen Cupcake Stoff benäht. Und direkt nochmal den gleichen Fehler begangen -.-

SanneCupkakeKameraband_blog Für mich selbst war die Sache dann etwas einfacher. Ich habe mir einfach ein Webband aufgenäht. Das gefällt mir auch total gut, allerdings wirkt es etwas gröber und ich möchte mir auf jeden Fall noch einige zum wechseln nähen.

FrejaFoto_blog FrejaKameraband_blogDamit das auch schnell und einfach funktioniert, habe ich kleine Schnallen angenäht über die man das Band einfach austauschen kann. Dan muss man die Bänder nicht dauernd durch diese kleinen Schlitze an der Kamera ziehen.

SchnalleDie Fotos von mir hat meine Schwester gemacht und auch noch so einige mehr, vielleicht gibt’s bald noch ein paar davon zu sehen.

Ich wünsche euch ein schönes Rest-Wochenende, ihr lieben!

Oh, ich bemerke gerade, dass die Bilder von mir ein total gelbes grün haben. Jedenfalls auf dem externen Moitor, auf dem des Laptops nicht. Oh man, wie ist es denn nun richtig? :/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s